Hörproben

Foto oben: Ich mit Robert Prior („Rainbow City Radio“) vor dem Berliner Fernsehturm

© „Rainbow City Radio“ auf ALEX Radio Berlin, 2020

Früher war ich

hobbymäßig eine Produzentin elektronischer Musik („Non Drugger Techno“)

Mehr dazu hier


Und heute bin ich

selbst als Moderatorin aktiv – mehr dazu hier:


Hier geht’s weiter zu Mixcloud: https://www.mixcloud.com/xenia-brühl/

Hier geht’s weiter zu hearthis.at: https://hearthis.at/xenia-brhl-i5/


Hier gibt’s alle Folgen „XENIA LIVE! – Xenias Geocaching“ von 2017 und 2018 unter Livebedingungen

„Xenias Geocaching“ war ein interaktives Podcastformat, in dem ich rennend Stadtteile Berlins entdeckte. Jeweils immer ein bestimmtes Ziel innerhalb von einer jeden Folge musste von den Zuhörern erraten werden – hierfür konnten diese ihre Antworten via E-Mail einsenden. Ganz am Anfang der darauf folgenden Folge wurde immer die Lösung verraten.

Alle Stadtteile erkunden musste ich anhand von kryptischen Hinweisen, die ich via SMS von einer „secret person“ erhielt. Diese lotste mich aber nicht nur zu Fuß zu irgendwelchen Sehenswürdigkeiten – immer wieder war ich auch auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen, um besonders schnell von A nach B zu kommen.

Viel Spaß jetzt beim Hören und Erkunden meiner Stadt Berlin!!! 😀

Alle Folgen unter Livebedingungen aus dem Jahr 2017

Alle Folgen unter Livebedingungen aus dem Jahr 2018


„SHORES“ – Queerer Kurzfilm mit mir selbst; in der Rolle der „Sarah“ (2015)

Weitere Mitwirkende:
Uwe Kakmeni, Sascha von Hinrichs, Lisa Schneider, Thorsten Lampe

Regie:
Jerry K. Malone